Christentum

Pro Asyl

Das christlich-abendländische Kopftuch

Mit der Interpretation von Tradition und Symbolen ist es so eine Sache. Wir berufen uns auf eine christlich-abendländische Tradition, die aus der Symbiose einer Religion semitischer Nomaden und griechischer Philosophie…

Weiterlesen »

Ernst Jünger und Lorli Jünger für das Bundesministerium der Finanzen und die Deutsche Post AG

Kippa, Kreuz und Kopftuch

Politiker ziehen demonstrativ die Kippa auf, hängen Kreuze an die Wand und fordern Mädchen auf, das Kopftuch abzulegen. Angesichts der Vereinnahmung der Religion durch die Politik, sind die Distanzierung von…

Weiterlesen »

Ernst Jünger und Lorli Jünger für das Bundesministerium der Finanzen und die Deutsche Post AG

Erstkommunion und Firmung nicht verfassungsgemäß?

Derzeit wird von Politikern mal wieder über Kopfbuchverbote debattiert. Das Bundesverfassunggericht hat wiederholt klar gemacht, dass unsere Verfassung Religionsfreiheit garantiert und es eine Trenung von Staat und Kirche gibt. Zuletzt…

Weiterlesen »

Diskriminierungsverbot auch beim Kopftuchtragen

Nun hat nahc dem Bundesverfassungsgericht auch der Europäische Gerichtshof eigentlich eine Selbstverständlichkeit bestätigt: Eine Diskriminierung darf es auch beim Kopftuchtragen nicht geben. Auch wenn es am liebsten einige Unverbesserliche immer…

Weiterlesen »

„Ein Kopftuch ist kleidsam und schützt vor Gefahr“

Rechtspopulisten wollen unsere Freiheitsrechte einschränken, insbesondere Meinungs- und Religionsfreiheit einschränken, nur weil Ihnen manches nicht gefällt und eine Mehrheit der Deutschen will das anscheinend auch. Doch was wäre die Konsequenz des…

Weiterlesen »

Nationalismus, Fanatismus und Populismus

Alle Menschen, die sich für ein gutes Miteinander in der Welt einsetzen, können derzeit angesichts von nationalistischen, fanatischen und populistischen Tönen verzweifeln. Rechtspopulistische Parteien und gar der republikanische US-Präsidentschaftkandidat Donald…

Weiterlesen »

Kreuzzug gegen Flüchtlinge

Die EU verrät alle ihre Werte. Die Menschenrechte für Flüchtlinge, wie sie u.a. in der Genfer Flüchtlingskonvention gelten nicht mehr, Hauptsache die Fremden bleiben aus Europa ausgesperrt. Dabei gibt es…

Weiterlesen »

AfD bietet Rassisten neue Heimat

Das drohende Verbot der NPD scheint den Rechtspopulisten Bernd Höcke der AfD zu beflügeln und zur weiteren Anbiederung an rechstextreme Rassisten zu treiben. Nach seiner geschichtslosen Rede über 1000 Jahre…

Weiterlesen »

Gegen die Idiotisierung

Tausende Muslime u.a. in Syrien, Nigeria, Pakistan und – nahezu vergessen – dem Sudan fliehen vor dem verbrecherischem und menschenverachtendem Terrorismus unter dem Deckmantel des Islam. Al Qaida, Boko Haram…

Weiterlesen »