Herbizid ausbringen

Erdgas zu Dünger zu Getreide oder Raps zu Biosprit

Agrarlobbyisten stellen angesichts des Krieges in der Ukraine völlig irrwitzige und zudem kontraproduktive Forderungen: Es soll der Einsatz von Dünger und Pestizide gelockert werden.

Ganz abgesehen davon, dass wir 2/3 des Getreides exportieren und zuviel Ackerflächen für die Fleischproduktion verwenden. Für die Düngerherstellung wird teures Erdgas verwendet, weshalb schon im letzten Herbst die Hersteller europaweit die Produktion drosselten.

Darüber hinaus ist es völlig widersinnig mit Erdgas Dünger zu produzieren mit dem Getreide oder Raps für Biosprit hergestellt wird. Was helfen würde, wäre weniger und nicht mehr Düngereinsatz! Ein paar Prozent weniger importiertes Kraftfutter für ein paar Prozent weniger Fleischproduktion würde die Lage entspannen. Mehr Dünger und Pestizide verschärft sie zusätzlich!

Verwandte Artikel