Alle wollten nach Fukushima raus aus der Atomkraft

Nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima am 11. März erklärten von Ärzte- über Wirtschaftverbänden bis hin zur Bundesregierung, dass alle schleunigst raus der Kerntechnologie wollen. Auch in Lahntal und im Landkreis waren sich alle einig: Wenn selbst ein Hochtechnologieland wie Japan erkennen muss, dass es Fälle gibt, in denen diese Stromerzeugung nicht zu beherrschen ist, Menschenleben kostet und Folgen für Menschen und die Natur auf Jahrzehnte, oder gar Jahrtausend die Folge sind, dann müssen wir schleunigst auf Erneuerbare Energien umsteuern.

Doch leider ist das menschliche Gedächtnis und erst recht das von Politikern kurzlebig. Nur die GRÜNEN bleiben konsequent bei ihrem Kurs: Für konsequenten Klimaschutz braucht es eine Energiewende weg von Kohle- und Kernenegie hin zu Erneuerbaren Energien.

>> mehr auf gruene-lahntal.de

Verwandte Artikel