Ökostrom wird immer billiger

Nur rund 2,5 Ct werden vom Strompreis für die Erzeugung des Ökostroms gezahlt, der mittlerweile 27% des Gesamtstroms ausmacht. Der billige dezentrale Ökostrom macht dutzende Großkraftwerke unrentabel. Die vor der Bundestagswahl besonders erhöhte EEG-Umlage, um eine Rücklage aufzubauen, hat zu einer Millliarden-Rücklage geführt, so dass diese nun 2015 zum Ausgleich erstmals abgesenkt wird. All dies zeigt, dass all die Instrumente der Energiewende bisher bestens funktioniert haben.  »mehr in meinem Energie-Blog myen.eu.

Verwandte Artikel